Dienstag, 22. August 2017

Happy Celebrations

Workshops machen ja sooo viel Spaß, das konnte ich neulich wieder auf einer Veranstaltung bei Claudia feststellen. Es gab viele neue Produkte auszuprobieren und dies hatte zur Folge, dass meine Wunschliste ein gutes Stück gewachsen ist.
Fazit: Diese großen Buchstaben muss ich einfach haben!



Die Karte ist unkompliziert und schnell gewerkelt und eignet sich - z.B. mit Blautönen - auch gut für männliche Geburtstagskinder.

Von Stampin' Up! habe ich verwendet:


Viel Spaß beim Nachbasteln wünscht euch
eure Angelika

Donnerstag, 10. August 2017

Nanu, ich mag Flamingos?

Bisher hatte ich mich noch nicht besonders für den Flamingo interessiert, aber beim letzten Bastelnachmittag habe ich das Set doch ausprobiert und ... angebissen. Mit den Klarsichtstempeln ist die Gestaltung ganz leicht.


Die Wasserfläche habe ich mit einem eingefärbten Acrylblock "gestempelt".

Von Stampin'Up! habe ich verwendet: 


Probiert es doch selbst einmal aus.

Kreative Grüße von
eurer Angelika




Montag, 31. Juli 2017

Kaffee olé!

Gemeinsames Basteln mit meiner Freundin  Tina - endlich war es wieder soweit!
Einen ganzen Tag lang die ersten "Must-Haves" aus dem neuen Katalog auszuprobieren, das machte einen Riesenspaß! 

Da wir unterschiedliche Produkte bestellt hatten, konnten wir beim Ausprobieren gar nicht alle Möglichkeiten nutzen.
Ich habe zuerst mit "Kaffee, olé!" gewerkelt, schaut einmal ...


... und mich, wie könnte es anders sein, in dieses Set verguckt :). Es machte auch nichts, dass Tina das dazu passende Designerpapier vergessen hatte, es ist ja so einfach, selbst welches zu gestalten.

Von Stampin'Up! habe ich verwendet:


Na, gefällt sie euch?

Liebe Bastelgrüße,
eure Angelika


Donnerstag, 27. Juli 2017

Fröhliche Gänseblümchen

Nachdem meine Gänseblümchen-Stanze nun endlich geliefert werden konnte, habe ich nicht nur sie sondern auch das passende Designerpapier sofort eingeweiht.





Zunächst habe ich ein Blümchen auf das Deckblatt gestempelt und ausgestanzt. Dadurch erhielt ich gleich zwei Ergebnisse: links schimmert die Mattung durch, das Ausgestanzte konnte ich für die Mitte verwenden. Die rechte Form wurde aus DP gestanzt.

Man kann die Gänseblümchen auch fülliger gestalten, wenn man pro Blüte zweimal ausstanzt und die Formen auf Lücke zusammenklebt.

Von Stampin'Up! habe ich verwendet:


Bleibt kreativ,
eue Angelika

Donnerstag, 20. Juli 2017

Federleicht

Eigentlich waren die Stempel mit den Federn schon für den Flohmarkt beiseite gelegt, aber dank der Vorliebe eines Geburtstagskindes für dieses Motiv sind sie nun gerettet!


Es sind noch weitere Oldies zum Einsatz gekommen, etwa die Prägeform Wolken, die Feder-Framelits oder auch das - sorgsam gehütete - Emboss Prägepulver in Aquamarin.
Leider lässt das Foto den Emboss-Effekt auf den ausgestanzten Federn nicht erkennen.

Von Stampin' Up! verwendete Materialien:


Viele kreative Ideen wünscht euch
eure Angelika




Samstag, 15. Juli 2017

DP Variationen 3

Heute zeige ich euch die beiden Karten mit dem Designerpapier Zarter Frühling, die mit Grundkarten in Wasabigrün gestaltet sind. Von der gleichen Farbe sind auch die Sprüche sowie die Mattung.


Für die Libelle und den Schmetterling links habe ich alte und neue In Color Farben - Brombeermousse und Feige - kombiniert, sie unterscheiden sich nur in Nuancen voneinander, haben aber jede ihren besonderen Charakter.


Für den Schmetterling auf der rechten Karte habe ich die gleiche Two Step-Technik wie  hier bei der blauen Version angewandt, dabei aber jeweils erst den zweiten Abdruck gestempelt um eine sanftere Färbung zu erzielen.


Viel Erfolg beim Nachbasteln wünscht euch
eure Angelika

Dienstag, 11. Juli 2017

DP Variationen 2

Heute zeige ich euch zwei weitere Karten aus dem Sechserpack vom letzten Post, und zwar die himmelblaue Version.


Links habe ich statt Himmelblau jedoch Aquamarin gestempelt, damit sich die gestanzten Schmetterlinge besser abheben.


Für den großen Schmetterling auf der rechten Karte habe ich mit der Two Step Technik gearbeitet und das Aquamarin durch Petrol verstärkt sowie mit Feige kontrastiert.


Die großen Schmetterlinge werden mit Thinlits-Formen ausgestanzt, die Handstanze für den kleinen Schmetterling wird im neuen Katalog jedoch nicht mehr angeboten. Echt schade!

Am Wochenende könnt ihr euch die beiden noch fehlenden Karten hier anschauen.

Bleibt kreativ,
eure Angelika