Dienstag, 14. Februar 2017

On Route 66

Vor lauter eigenen Geburtstagskarten habe ich doch glatt vergessen, mein Erstlingswerk zu zeigen: einen Tag nach mir hatte ein "erweitertes" Familienmitglied Geburtstag - und er ist Motorradfan.
Also habe ich mir das passende Stempelset von meiner Freundin Tina ausgeliehen und hier seht ihr das Ergebnis:
Die Grundkarte ist zwar schwarz, aber als Stempelfarbe war mir das zu hart, zumal ich für Designerpapier und das Deckblatt Vanille pur gewählt hatte.
Die Reifenspuren gefallen mir besonders gut und ich finde es praktisch, hier mit nur einem Stempelset auszukommen.

Für den unteren Schriftzug "Hope Today Is One Wild Ride" ist Anthrazit jedoch recht schwach, das werde ich beim nächsten Mal ändern.
Dem Geburtstagskind hat die Karte sehr gefallen.

Von Stampin' Up! habe ich verwendet:  


Eine kreative Woche wünscht euch
eure Angelika


Kommentare:

  1. Liebe Angelika,
    mir gefällt die Karte auch sehr gut :-)
    LG von der Bastelflocke, Melli

    AntwortenLöschen
  2. Huhu, Geli, ich schaffe es zur Zeit kaum rechts und links zu schauen und sehe deine Karte jetzt erst! Finde deine Farbwahl gut, schwarz wäre sicher etwas zu hart gewesen. Das Rot sieht auf den Fotos eher rosenrot aus - auch hübsch, aber für einen Mann passt glutrot sicher besser! Freut mich, dass du Spaß mit dem Set hattest! Hoffntlich können wir bald mal wieder zusammen stempeln!
    LG!

    AntwortenLöschen
  3. Ihr Beiden, schön, dass euch meine Karte gefällt. Das Rot ist Glutrot, sieht man aber auf dem Foto nicht so gut.
    LG Angelika

    AntwortenLöschen