Sonntag, 10. Juli 2016

Geburtstagsstrauß - wie gemalt

Ein duftender Blumenstrauß zum Geburtstag - wer würde sich nicht darüber freuen?
Und wenn es einmal keine frischen Blumen sein können - dann sind "trockene", sprich gemalte Blumen bestimmt auch willkommen. Die Staffelei aus dem neuen Stempelset "Alles Palette" bietet einen schönen Rahmen dafür.



Von Stampin' Up! habe ich verwendet:
Cardstock: Savanne, Flüsterweiß, Safrangelb, Designerpapier im Block Pastellfarben
Stempelfarben: Farngrün, Wasabigrün, Savanne, Safran, Pfirsich pur, diverse Rottöne
Stempelsets: Alles Palette, Frühlingsreigen, Stille Momente, Timeless Textures
Stanzen: Kreis 1", Wellenkreis 1 1/4"
Sonstiges: Leinenfaden, Klebemittel

Ich wünsche euch ein kreatives Wochenende,
eure Angelika

Kommentare:

  1. Na, das Kärtchen kenne ich doch? :oD
    Ich kann verstehen, dass es dir schwer gefallen ist, sie herzugeben!
    Und die zarte Coloration der Blumen ist dir prima gelungen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke,ich musss sie unbedingt nochmal für mich werkeln! Aber dann hat vielleicht wieder jemand Geburtstag ...
      GLG Geli

      Löschen
  2. Danke für diese schöne Idee! Ich bin mit dem Set "Stille Momente" noch nicht so richtig warm geworden! Sie mit dem Rahmen zu kombinieren ist klasse! ��
    Liebe Grüße
    Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Yvonne, das Set mit dem Rahmen ist auch erst mit Verspätung in mein Herz gehüpft. Bei Stille Momente dagegen war es Liebe auf den ersten Blick :)
      LG Angelika

      Löschen
  3. Oh ja das mit dem Rahmen ist eine schöne Idee, noch hab ich ihn nicht aber das könnte sich noch ändern....denn das Set gefällt mir doch immer besser.
    Lieben Gruß
    Conni

    AntwortenLöschen
  4. Im Moment kann ich es gar nicht aus der Hand legen, denn es ist sooo vielseitig kombinierbar.
    LG Angelika

    AntwortenLöschen