Montag, 26. Oktober 2015

Grateful for You

In meinem Post findet ihr Werbung für Produkte von Stampin' Up! und aktuelle Produkte könnt ihr bei mir käuflich erwerben.

In meinem Post findet ihr Werbung für Produkte von Stampin'Up! und aktuelle Produkte könnt ihr bei mir käuflich erwerben.

Hurra, da ist es wieder, dieses goldene Leuchten! Bei einem sonntäglichen Ausflug durch die Soester Börde konnte ich mich nicht sattsehen an den Geschenken der Natur, die vielerorts zum Verkauf angeboten wurden.
Mein Beitrag zum aktuellen Match the Sketch ist daher vom Herbst bestimmt.

Von Stampin'Up! habe ich diese Materialien verwendet:
Cardstock: Wildleder, Flüsterweiß, Orangentraum, Designerpapier Am Waldrand
Stempelkissen: Savanne, Wildleder, Osterglocke, Himmelblau, Wasabigrün
Stempelsets: Truly Grateful, Fröhliche Stunden, Perpetual Birthday Calendar, A Little Something
Stanzen: Kreis 1 1/4", Sechseck
Sonstiges: Süße Pünktchen, Leinenfaden, Klebemittel, Dimensionals
(Das Stempelset Truly Grateful wird leider nicht mehr im Katalog angeboten.)

Dies hier war die Vorlage:
Gefällt euch meine Idee?

Kommentare:

  1. Prima, Geli! Durch das schöne Designerpapier und die tollen Farben leuchtet deine Karte auch!
    Drück dir die Daumen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, ich glaube, ich bin dem Herbst dieses Jahr besonders verfallen.
      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Sehr schöne Karte liebe Angelika
    Gruß Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, liebe Anja, ich freue mich, dass sie dir gefällt.
      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Sehr schick, gefällt mir, total gut gelungen. Vielen Dank für deine Teilnahme bei Match-the-Sketch, viel Glück bei der Challenge und der Verlosung. Hoffe, wir sehen dich bald wieder bei einer unserer nächsten Challenges…
    Viele liebe Grüße, Fanny
    http://stampinwithfanny.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Fanny,
      ich freue mich, dass sie dir gefällt und ich habe mir vorgenommen, auch weiterhin an den Challenges teilzunehmen.
      Liebe Grüße
      Angelika

      Löschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z.B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.