Donnerstag, 22. September 2016

Zarte Pflaume mag Himbeerrot

Und noch einmal die Thinlits Grüße voller Sonnenschein: ich entdecke immer neue Möglichkeiten damit. Bei dieser Karte stand die Blumenform für mich im Vordergrund. Dafür habe ich die Blume aus dem weißen Deckblatt ausgestanzt und an ihrer Stelle eine andersfarbige eingelegt. Die zweite Blume ist - etwas verkleinert - wieder aufgeklebt.


Ich finde, die neue In Color Farbe Zarte Pflaume harmoniert dabei sehr gut mit Himbeerrot.

Von Stampin' Up! habe ich verwendet: 
Cardstock: Zarte Pflaume, Himbeerrot, Flüsterweiß, Designerpapier Blühende Fantasie
Stempelfarbe: Himbeerrot
Stempelsets: Grüße voller Sonnenschein, Landlust
Stanzformen: Thinlits Grüße voller Sonnenschein
Sonstiges: Basisschmuck Strasssteine, Klebemittel

Liebe Bastelgrüße von
eurer Angelika

PS: Am kommenden Sonntag gibt es wieder einen Blog Hop vom Team Stempelbiene. Seid gespannt!

Kommentare:

  1. Hallo Angelika :-) ,

    die Karte gefällt mir sehr. Das Set habe ich allerdings noch nicht und so langsam befürchte ich fast es wandert auch auf die Liste :/
    Wünsche Dir einen schönen Abend!
    Liebe Grüße,
    Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Susanne,
      deine Befürchtungen sind voll berechtigt, mir ging es nämlich ebenso, angesteckt von Stempeltochter Jessica :).
      Ein schönes WE für dich und liebe Grüße,
      Angelika

      Löschen
  2. Schöne Farbkombination, gefällt mir gut.
    LG
    Conni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön, dass sie dir gefällt.
      Das ist meine allererste Karte mit Zarter Pflaume, also ein langer Anlauf von Düsseldorf bis jetzt :).
      Ich wünsche dir ein schönes WE.
      LG
      Angelika

      Löschen
  3. Hups, die Karte hatte ich gar nicht gesehen! Sehr schön, Geli, das Papier ist ja toll! Und der Farbklecks in Himbeerrot macht sich prima!

    AntwortenLöschen
  4. Danke dir, Tina, muss grad häufiger feststellen, wie schön die von mir bisher weniger beachteten Farbtöne doch sind. Das DP ist wirklich ein Muss!
    GLG Geli

    AntwortenLöschen