Dienstag, 21. Juni 2016

Florale Grüße zum Geburtstag

Dieses Stempelset lässt mich nicht los, und die dazugehörigen filigranen Thinlits sind nun auch eingeweiht. Hierbei haben mir zwei neue Produkte wirklich gute Dienste geleistet: die Präzisionsplatte für die Big Shot beim Stanzen (Katalog S. 190) sowie die Bürste für Big Shot Stanzformen beim Herauslösen der vielen kleinen Papierstückchen (S. 190).

Bei der Farbe für die Mattung konnte ich mich nicht so recht entscheiden, deshalb zeige ich hier zwei Karten. Doch schaut selbst:
hier gemattet mit Designerpapier Prachtfarben (Marineblau) ...


 ... und hier mit Designerpapier Neutralfarben (Savanne)


Von Stampin' Up! habe ich verwendet: 
Cardstock: Marineblau, Flüsterweiß, Designerpapier (s.o.)
Stempelfarben: Marineblau, Savanne
Stempelsets: Florale Grüße, Grußelemente
Stanzformen: Thinlits Florale Fantasie
Sonstiges: Basisschmuck Strasssteine, Klebemittel

Welche von beiden gefällt euch besser?

Ich wünsche euch eine kreative Woche,
eure Angelika

Kommentare:

  1. Liebe Angelika,
    beide Karten sind toll, aber die untere gefällt mir ein klitzekleines bisschen besser!! Als hättest du es geahnt!!
    Liebe Grüße
    Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Yvonne,
      ahnen konnte ich es nicht, aber es ist schön, dass ich dir eine Freude machen konnte.
      LG Angelika

      Löschen
  2. Genauso geht es mir auch!
    Mit dem Set experimentiere ich auch gerade! So schön!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann plane ich es für unseren nächsten Basteltreff mal fest ein :)
      GLG
      Geli

      Löschen
  3. Hallo Angelika
    Wow Angelika ich finde beide Karten toll.
    Ich könnte mich nicht Entscheiden welche ich besser finde.Passt beides wunderschön zusammen.
    Liebe Grüße Ann-Kathrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ann-Kathrin,
      ich bin ja noch im Experimentierstadium und werde es ganz gewiss noch intensiv nutzen!
      LG Angelika

      Löschen