Donnerstag, 25. August 2016

Stürmischer Geburtstag

Bei der Gestaltung dieser Karte schwang neben lieben Gedanken an das Geburtstagskind ganz viel Sehnsucht nach ihrem derzeitigen Aufenthaltsort mit:

wo der Wind Wolken und Wellen vor sich her treibt, die Luft salzig und feucht von der Gischt und der Himmel erfüllt vom Geschrei der Sturmvögel ist. Regen gibt es genug (wie auf dem Designerpapier), dennoch muss man nicht auf Sonnenschein verzichten.


Sehr ihr das Glitzern der Wellenkämme?


Hach, da wäre ich jetzt so gern!


Von Stampin' Up! habe ich verwendet:
Cardstock: Mittelblau, Flüsterweiß, Safrangelb, Marineblau, Designerpapier Wildblumenwiese
Stempelfarben: Safrangelb, Schiefergrau, Grünbraun, Saharasand, Ozeanblau, Lagunenblau, Aquamarin
Stempelsets: Swirly Bird, Work of Art, Wetlands, ältere Einzelstempel (Vögel, Strandgras, Dünen)
Stanzformen: Wunderbar verwickelt
Sonstiges: Wink of Stella Transparent, Klebemittel

Ich wünsche euch eine kreative Zeit,
eure Angelika

Kommentare:

  1. Tolle Karte liebe Angelika!
    GLG
    Sylwia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Sylwia,
      das Meer übt eine große Faszination auf mich aus.
      GLG Angelika

      Löschen
  2. Hallo,

    die Karte ist dir einfach klasse gelungen, sehr kreativ :)

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kerstin,
      ich freue mich, dass sie dir gefällt. Die neuen Stanzformen bieten ganz andere Möglichkeiten. War nicht meine letzte Karte damit :)
      LG Angelika

      Löschen
  3. Liebe Angelika,
    mit deiner Karte hast du die Stimmung hier ganz wunderbar eingefangen. Vielen lieben Dank für die schöne Geburtstagsüberraschung. Sie ist wirklich bezaubernd und hat einen Ehrenplatz auf meinem Kaminsims erhalten.
    Ganz herzliche Grüße aus dem heute eher stürmischen Schottland schickt dir Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Birgit,
      schön, dass ich dir eine Freude machen konnte.
      Ich brauche ja nur die Augen zu schließen und an 'Highlands and Islands' zu denken, und schon ist das , was ich oben beschrieben habe, wieder zum Greifen nah. Und dann will es auch aufs Papier.
      Ich wünsche dir noch viele schöne Eindrücke und eine tolle Zeit dort oben.
      Liebe Grüße
      Angelika

      Löschen