Samstag, 28. November 2015

Kleiner Trost - Gutscheinkarte

Wenn's mal nicht so gut läuft, wie man es sich erhofft hat, können tröstende Worte Halt und neuen Mut geben.
Wie schön, dass Stampin'Up! auch für solche Anlässe jetzt ein Stempelset mit dazu passenden Stanzformen im Programm hat. Es heißt "Worte die gut tun", und mit seinem Verkauf wird zusätzlich die Kinderhilfe-Organisation der Ronald McDonald Häuser unterstützt.
Ich habe aus dem Set dieses Motiv gewählt:
 
 Die Trägerkarte enspricht einem längs halbierten DIN A4 Bogen, wird bei 10,2 und 24,6 cm gefalzt und am unteren Ende jeweils 2,5 cm links und rechts vom Rand mit dem Envelope Punch Board gestanzt. Dadurch kann die Karte später verschlossen werden.
Um den Kontrast zwischen Deckblatt und Grundkarte zu mildern, habe ich vor dem Stempeln ganz leicht mit Himmelblau geinkt.
 
Beim Öffnen der Karte wird ein Einleger (9 x 19 cm; gefalzt bei 1 cm und 13 cm) herausgezogen, der innen Platz für einen Gutschein oder einen kleinen Umschlag bietet. 
Dadurch wird die Karte insgesamt etwas "dicker", deshalb empfiehlt sich für einen sicheren Verschluss eine Banderole.
 

Von Stampin'Up! habe ich verwendet:
Cardstock: Espresso, Ockerbraun, Vanille pur, Designerpapier Neutralfarben, Weißes Pergament
Stempelfarben: Currygelb, Farngrün, Terrakotta, Himmelblau, Ockerbraun, Wildleder
Stempelsets: Worte die gut tun, Kinda Eclectic
Stanzformen: Baum, Wellenoval
Sonstiges: Envelope Punch Board, Geschenkband, Klebemittel, Klettverschluss

Diese Gutscheinkarte war eines der Projekte auf unserem Herbst- und Weihnachts-Workshop. Wir haben unseren Gästen ein weiteres Design zur Auswahl angeboten, das ihr bei Tina findet. Den Gästen hat das Nachbasteln dieses Projektes sehr gefallen.
Vielleicht habt ihr ja auch Lust dazu!

Kreative Ideen wünscht euch
Angelika



Kommentare:

  1. Das Stempelset werde ich jetzt öfter rausholen! Das Bäumchen ist so niedlich!

    AntwortenLöschen
  2. Da hast du absolut recht! Das Set ist ja überhaupt für viele Anlässe geeignet!

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schöne Idee und tolle Geste.
    Ich wünsche dir einen schönen 1. Advent!
    Fühl dich gedrückt!
    Sylwia

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schöne Idee und tolle Geste.
    Ich wünsche dir einen schönen 1. Advent!
    Fühl dich gedrückt!
    Sylwia

    AntwortenLöschen